Mini Truggy Running Dog 1:52

Racing RC ferngesteuerter Truggy

– 2,4 GHz Fernbedienung
– für Anfänger geeignet
– Hinterrad Antrieb
– kann über USB-Anschluss geladen werden
– verschiedene Farben

FAZIT: 2,0

cooler Look

viel Power

widerstandsfähig

2,4 GHz

Lenkung ist schwer/kaum dosierbar

Diesen kleinen Flitzer habe wir in unserer ersten Challenge im Büro ein gesetzt und wurden nicht enttäuscht. Durch seine kleine Größe, passt er wirklich unter jedem Bürostuhl noch her und verschwindet in jeder Tasche, sollte der Chef um die Ecke kommen. Etwas unhandlicher ist da schon die Fernbedienung, die mit der Wahnsinnsgeschwindigkeit kaum umgehen kann. Die Autos sind durch den kurzen Radstand und das große Tempo nur mit etwas Übung zu beherrschen. Bei uns haben Sie den ein oder anderen Unfall überlebt, quittierten dies aber mit dem Ausfall des Rückwärtsgangs oder einem deutlichen Nachlassen in der Geschwindigkeit. Das Aufladen geht sehr schnell und kann über den Computer oder die Steckdose erfolgen. Die Fahrzeit beträgt danach ca. 10 Minuten. Geht man mit dem Gaspedal an der Fernbedienung sparsamer um, hält der Akku auch 15 Minuten. Alles in allem sind wir nicht von diesem Auto überzeugt. Für einen kurzer Spaß im Büro ist das Auto sicher gut. Ein Kind, dass hier etwas länger seine Freunde mit haben sollte, braucht ein Auto das leichter zu kontrollieren ist und mehr Unfälle übersteht.